Ajaxer

In Javascript we trust

Safari extension selber schreiben

| Keine Kommentare

Wussten Du, dass jeder eine Erweiterung für Safari schreiben kann ?

Jeder kann es und es ist wirklich einfacher, als Du vielleicht denkst seine eigene Safari Extension zu Programmieren.

Was du brauchst, um deine eigenen Safari-Erweiterung machen

  • Kenntnisse in HTML, CSS und JavaScript
  • Die neueste Version von Safari (in diesem Fall, Safari 5 )
  • Melden Sie sich an die werden Teil der Safari bei Apple Developer Program
  • Gültige Zertifikate signiert von Apple für jeden Safari-Erweiterung
  • Aktivieren des Developer-Menü in Safari

An diesem Punkt ist es wirklich nur eine Frage der Idee, die man umsetzen möchte und den notwendigen HTML-und Javascript-Funktionalität für Ihre Erweiterungen.

Ein Teil der Entwicklung wird in Safari durch den so genannten Extension Builder (befindet sich unter Entwickler-Menü).

Apple nimmt einen ähnlichen Ansatz wie bei der Entwicklung für IOS, man muß also als Developer bei Apple registriert sein.  Jede  Safari Extensions muss ein Zertifikat von Apple zugewiesen bekommen. Zum Glück ist das erstellen eines Zertifikats  stressfrei und und mit einem Mac oder Windows Rechner online schon getan (Safari Certificate Assistant).

Gesucht und gefunden durch:

  • safari extensions erstellen
  • safari erweiterungen programmieren
  • safari extension programmieren
  • safari extensions entwickeln
  • safari erweiterung programmieren
  • kein safari entwickler zertifikat
  • safari addons programmieren
  • safari entwickler zertifikat erneuern
  • safari erweiterung extension builder

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.